Schönen Start in den Frühling! An Ostern gibt es noch das Osterlager zum Skifahren!!

Der Start in die Rennsaison des Schöffel Kids Cup (SKC), mit insgesamt fünf Rennen der mittelschwäbischen Nachwuchsrennläufer, fand in Grasgehren statt. Dabei konnte die DJK-Leitershofen insgesamt 8 erste Plätze einfahren. Beim zweiten Rennen in Ehrwald konnten die tollen Leistungen mit 7 ersten Plätzen bestätigt werden.  Aber es wurden auch viele gute weitere Platzierungen bei den beiden Rennen eingefahren, die den Ergebnislisten hier auf der Homepage zu entnehmen sind. Alle „Kids“ die an den Start gehen sind, wie ihre Trainer motiviert, und wenn es auch nicht zum „Stockerl“ gereicht hat, so verdienen alle sportlichen Respekt und Anerkennung. Nicht unerwähnt sollen auch die Platzierungen beim 1. Rennen des ASV-Ziener Cups bleiben.

In Grasgehren beim 1. SKC am 20.01.2019 gewann bei den Buben U8 Alexander Bischof. Dominik Bischof, Levi Eichele und Emil Mayer belegten das komplette Podium bei den Kindern U10. In der Klasse U12m wurde das Podest wieder von Läufern der DJK-Leitershofen komplett eingenommen. Erster wurde Nico Wollenberg als Tagesschnellster (bis U12) vor Moritz Eichele und Simon Zutt. Bei den weiblichen Startern U12 gewann Franka-Alina Kühnemann als Tagesschnellste bis U12 vor Anna Sailer. Bei den Schülern U14 gewann Julian Braun (DJK) mit Tagesbestzeit und einem tollen zweiten Lauf, bei dem er als einziger Starter unter 40 sec. Laufzeit blieb. Bei den Schülerinnen U16 ging der erste Platz an Lea-Marie Kühnemann und bei den Schülern U16 konnten sich Moritz Stahl vor Vincent Anthuber die ersten beiden Plätze für die DJK sichern. Einen weiteren ersten Platz fuhr auch Ida Sailer (Jugend U18) ein.
 
In Ehrwald beim 2. SKC am 27.01.2019, gewannen bei den Kindern U8 Carla Donata Flach und Alexander Bischof. Bei den Kindern U10 ging das komplette Podium wieder an die DJK. Diesmal gewann Levi Eichele vor Dominik Bischof und Emil Mayer. Auch bei den Kindern U12w wurden alle Podestplätze von der DJK belegt: Franka-Alina Kühnemann vor Anna Sailer und Leni Galogaza. Bei den Schülern U12 gewann Julian Braun vor Philipp Berger. Moritz Stahl wurde Erster bei den Schülern U16 und Ida Sailer gewann die Jugend U18.
 
Beim Ziener Cup am 26.01.2019 in Grasgehren wurde Nico Wollenberg (U12) und Moritz Stahl (U16) Erste. Philipp Berger (U14) und Vincent Anthuber (U16) wurden Zweite.