Gratulation an Vinzent Müller zur bestandenen Skilehrerprüfung Grundstufe und an Kathrin Reich zum DSV-Trainer C Ski-Alpin Leistungssport

Das 3. Rennen des Schöffel-Kids-Cup fand am 3. Februar bei dichtem Schneefall an den Spieserliften in Unterjoch statt. Die DJK Leitershofen stellte wiederum die erfolgreichste Mannschaft. Bei den Kindern U8 gewann Carla Donata Flach. Bei den Kindern U8 gewann Alexander Bischof sein drittes Rennen in Folge.

Diesen Hattrick schafften auch Franka-Alina Kühnemann (U12), Moritz Stahl (U16) und Ida Sailer (U18). Die beiden ersten Podiumsplätze belegten bei den Kindern U10 Emil Mayer und Dominik Bischof, Anna Sailer konnte hier einen zweiten Platz belegen. Bei den Buben U12 belegten Nico Wollenberg und Simon Zutt auch Platz eins und. Dritte bei den Kindern U14w wurde Sina Busl. Bei den Schülern U14 musste sich Julian Braun nach zwei Siegen mit dem zweiten Platz begnügen, und Philipp Berger wurde Dritter. Bei den Schülerinnen U16 gab es wieder ein Doppelpodium für die DJK mit der Ersten Lisa Radewahn vor Lea-Marie Kühnemann. Für die Starter der DJK konnten noch Sara Schreier mit einem zweiten und Franca Joanni mit einem dritten Platz aufs Podium fahren.

Beim Zienercup am 09. Februar in Unterjoch konnten Franka-Alina Kühnemann und Moritz Stahl jeweils auf den 2. Platz fahren. Die 4. Plätze von Leni Galogaza (U12), Nico Wollenberg (U12) und Philipp Berger sind zwar knapp am Podium vorbei, sollen aber nicht unerwähnt bleiben.