Wir legen wieder langsam los!

Derzeit kann nur  ein eingeschränkter  Trainingsbetrieb im Freien und in Kleingruppen (max. 5 Personen) durchgeführt werden.

Ort und Zeit der einzelnen Trainings werden über die Vereinslogistik bekannt gegeben.  Eine Teilnahme am Training ist ausschließlich nach Anmeldung über die Vereinslogistik möglich.

Liebe DJK Eltern,

wir vom Waldkindergarten möchten Euch herzlichst zum Vortrag und Diskussion über neue Medien "das Smartphone ist kein Spielzeug" einladen.

Wir Eltern und Pädagogen erhalten an diesem Abend die Möglichkeit, unsere Kompetenzen zu vergrößern, um unsere Kinder - auch medial - gut für die Zukunft zu begleiten.

Kriminalhauptkommissar Kratzer geht in dem Vortrag und Gespräch auf Eltern mit Kindern und Jugendlichen jeden Alters ein.

 

Eventuelle Schwerpunkte:

  • Vorstellung der Erkenntnisse aus der kriminologischen Wissenschaft
  • Vorstellung der JIM-Studie/KIM-Studie (Jugend-Information-Multimedia)
  • Cybermobbing/Cyberbullying wie geht das?
  • Grooming (Kontaktaufnahme mit den Kindern über das Netz)
  • Fälle aus der Praxis
  • Problematik der sozialen Netzwerke, Stichwort Facebook, WhatsApp, Instagramm
  • Datensicherheit und Datenmissbrauch im Netz
  • Wie kann ich mein Kind beim Umgang mit dem Smartphone und Co. begleiten?
  • Tipps im Umgang und bei der Anschaffung von Smartphones
  • Vorstellung von Präventionsmodellen

 

Die Veranstaltung findet in Leitershofen im Immanuelhaus, Ringstraße 28 statt.

Aufgrund des Inhalts des Vortrags bittet Herr Kratzer nur um den Besuch von Erwachsenen.

Bitte meldet Euch bis zum 04. März an. Hier geht es zur Anmeldung

 

Über Euer Interesse freuen wir uns sehr.

Euer Waldkindergartenteam.